Fritz & Fertig

Die Autoren

Jörg Hilbert

Jörg Hilbert

Jörg Hilbert hat Kommunikationsdesign studiert und lebt als freier Autor und Illustrator im Ruhrgebiet. Von seinen beliebten Ritter-Rost-Kinderbuchmusicals (Musik von Felix Janosa) wurden bisher über 1 Million Exemplare verkauft. Auch in ihrer Bühnenfassung gehören sie zu den beliebtesten Kinderstücken überhaupt. Weitere Titel sind "Der Schweinachtsmann", "Der Sonnenmacher", "Die Pappenheimer", "Karo und Blaumann" sowie die weltweit erfolgreiche Serie "Fritz & Fertig - Schach für Kinder". Jörg Hilbert ist verheiratet, hat zwei Kinder und ist entfernt mit dem Dichter Joachim Ringelnatz verwandt. Weitere Infos: www.joerghilbert.de





Björn Lengwenus

Björn Lengwenus

Björn Lengwenus (Jahrgang 1972) ist Schulleiter in Hamburg und seit vielen Jahren als Lizenz-Schachtrainer tätig. Er unterrichtet Grundschüler ebenso wie Senioren, trainiert Jugendliche für die Jugendbundesliga, initiierte das offizielle Schulprojekt „Schach statt Mathe“ und wurde 2009 mit dem Deutschen Schachpreis des Deutschen Schachbundes ausgezeichnet. Mit der Reihe „Fritz und Fertig" (Quinto / ChessBase) konzipierte er die international preisgekrönte Schachlern-Software für Kinder, die inzwischen vier Folgen umfasst und in 17 Sprachen übersetzt wurde. Sein Motto: „Schach als Ganzes sehen und den Reiz des Schachspielens Baustein für Baustein erlernen.

Die Produzenten

Quinto

Terzio / Quinto

Seit 15 Jahren steht Quinto, als Möllers & Bellinghausen GmbH, für hochwertige und moderne Produkte für Kinder. Mit dem Imprint Terzio und dessen Helden und Produkten Ritter Rost, Fritz & Fertig, Lernspass oder Janosch feierte der Verlag in den vergangenen Jahren großartige Erfolge. Seit Januar 2012 ist Terzio eine Marke des Carlsen Verlags und wird dort mit der Kraft eines großen Verlagshauses weiter ausgebaut.

Das Münchner Team um die Verleger Ralph Möllers und Iris Bellinghausen bleibt seiner Leidenschaft mit dem neuen Imprint Quinto treu und entwickelt weiterhin (Hör-)Bücher, Musik und Spiele für Kinder. Die erfolgreichen Reihen Fritz & Fertig, Lingo & Gringo sowie Professor Jeck werden fortgeführt und weiter ausgebaut. Die Stärke von Quinto liegt im Entwickeln und Erstellen pädagogisch wertvoller Kinderprodukte, die die Chancen und Möglichkeiten der neuen Medien ausschöpfen. E-Books und Apps spielen bei Quinto eine tragende Rolle.

www.quinto-verlag.de

Chessbase Logo

ChessBase GmbH

Seit über 25 Jahren entwickelt und vertreibt ChessBase Schachdatenbanken, Schachspielprogramme und Schachtrainingskurse für PCs. Die ChessBase GmbH hat ihren Sitz in Hamburg und beschäftigt 22 feste Mitarbeiter. Darüber hinaus arbeitet eine Vielzahl von freien Mitarbeitern für ChessBase, die meisten sind internationale Schachgroßmeister. Die in viele Sprachen übersetzten Programme werden weltweit von fast allen Profis benutzt und zählen zu den populärsten Schachprogrammen weltweit. Das bekannteste Produkt ist das Schachprogramm Fritz, das Kinderschachlernprogramm Fritz & Fertig und der weltweit größte Schachserver „schach.de“ (international playchess.com). 2006 konnte Fritz in einem aufsehenerregenden Match in der Bundeskunsthalle in Bonn den amtierenden Schachweltmeister Wladimir Kramnik mit 4:2 besiegen. Mit der Schachdatenbank „Let's check“ (200 Millionen tief analysierte Schachstellungen) und dem “LiveBook“ treibt ChessBase das Wissen der Menschheit über Schach weiter voran.

Wichtige Links: