Fritz & Fertig

Produktfamilie „Fritz & Fertig“

Fritz & Fertig - Folge 1 – Version 3.0
Fritz & Fertig
Folge 1 – Version 3.0
Fritz & Fertig - Folge 2
Fritz & Fertig
Folge 2
Fritz & Fertig - Folge 3
Fritz & Fertig
Folge 3
Fritz & Fertig - Folge 4
Fritz & Fertig
Folge 4
Fritz & Fertig - Wie geht Schach?
Fritz & Fertig
Wie geht Schach?
Fritz & Fertig - Mäuse-Schach
Fritz & Fertig
Mäuse-Schach
Fritz & Fertig - Schach-Rätsel-Block
Fritz & Fertig
Schach-Rätsel-Block
Fritz & Fertig - Schach-Knobel-Block
Fritz & Fertig
Schach-Knobel-Block
Fritz & Fertig - Schach-Arbeitsheft für Schüler
Fritz & Fertig
Schach-Arbeitsheft für Schüler
Fritz & Fertig - Schach-Arbeitsheft für Lehrer
Fritz & Fertig
Schach-Arbeitsheft für Lehrer

Fritz & Fertig Folge 1 – Version 3.0

Schach lernen und trainieren

Der preisgekrönte Schachtrainer für Kinder (und Erwachsene) erobert die Herzen aller Schachliebhaber. Bei dieser multimedialen Umsetzung des Königsspiels stimmt einfach alles: Sie ist kindgerecht, witzig und didaktisch hochwertig. Strategisch denken lernen, kniffliges Gehirnjogging, spannende Wettkampfsituationen, jede Menge Spielspaß und eine gehörige Portion Schachwissen - all das und mehr steckt in diesem ungewöhnlichen Schach-Adventure, das inzwischen in 17 Sprachen übersetzt wurde.

Gemeinsam mit Prinz Fritz und seiner frechen Cousine Bianca kann der Spieler in unterschiedlichsten Spiel- und Trainingsstationen Schachkenntnisse erwerben, testen und vertiefen. Wo stehen die Figuren? Was ist Patt und Remis? Was heißt Opposition? Und was bedeutet Treppenmatt? In animierten Übungen werden diese und viele andere Fragen, Tipps und Tricks rund ums Schachspiel Schritt für Schritt und anschließend in packenden Aufgaben und Spielen geübt. Wer am Schluss genügend Grips antrainiert hat, kann sich mit Fritz im großen Finale gegen König Schwarz messen und das offizielle Schachdiplom des Deutschen Schachbundes ablegen.

Inhalt:

  • Vorbereitungsspiele zu den Gangarten der Figuren: Sumo-Ringen, Spinnenjagd, Kloschüsseln-Zerdeppern, Blumenpflücken und Bärenthaler Bauernkloppe
  • Muckibude für Gehirngymnastik:
  • Leichtgewicht: Erklärungs- und interaktive Übungsmodule: Gangart König, Opposition, Gangart Turm, Turmmattbilder, Gangart Dame, Mattbilder Dame, Gangart Läufer, Mattbilder Läufer, Gangart Springer, Gangart Bauer, Bauernumwandlung, En-Passant-Regel
  • Mittelgewicht: Grundstellung, Remis-Regeln und interaktive Übungsmodule: Treppenmatt (Mattsetzen mit 2 Türmen), Rochade, Einknasten (Mattsetzen mit König und Turm)
  • Schwergewicht: Schlagspiel, einarmiger Bandit, Figurenwertigkeit, interaktive Übungsmodule: Grundlinienmatt, ersticktes Matt und weitere Mattbilder.
  • Arena-Duelle: König Schwarz, König Bunt, Fred Fertig
  • Diplomprüfung des Deutschen Schachbundes

Mit der jetzt vorliegenden Version 3.0 des Schachlernprogramms Fritz & Fertig Folge 1 kann man sich sofort und jederzeit an jedem Rechner, Laptop, Tablet oder iPad mit Internetzugang in’s Schach-Abenteuer stürzen. Das Produkt enthält einen Aktivierungsschlüssel für das Browserspiel, das auf allen Plattformen läuft (Internetzugang erforderlich) und (!) eine CD-ROM für Windows-Rechner.

Fritz & Fertig 1

Fritz & Fertig Folge 1 – Version 3.0

Schach lernen und trainieren

ISBN: 978-3-86681-429-5

Systemvoraussetzungen:

Mobile Version (Browserspiel):
aktueller Internet-Browser: Google Chrome/Mozilla Firefox/ Internet Explorer 10 oder Safari. Spiel läuft auf Windows, OS, Linux, Android und iOS

CD-ROM (Für Windows-Rechner):
Multimedia PC • min. Intel® Pentium 4 Processor • 512 MB RAM • Sound card • CD-ROM-Laufwerk • Graphics card • Windows® XP / Vista / 7 / 8

29,– €

Muss ich haben

Pressestimmen:

Süddeutsche Zeitung (2002). "Fidel, schräg und trotzdem sehr lehrreich. Ein absolutes Muss. Das Fritz & Fertig ist sowohl didaktisch als auch spielerisch ein absolutes Novum. Jörg Hilbert und die Firma Chessbase haben sich selbst wieder einmal übertrumpft."

DIE ZEIT (2008): Fritz & Fertig-Autoren Björn Lengwenus und Jörg Hilbert: „Die populärsten Lehrer auf 64 Felder! … Fritz & Fertig heißt ihr preisgekröntes Computer-Lehrprogramm, das weltweit Maßstäbe gesetzt hat: unterhaltsam, sportlich, schlau und überaus kindgerecht.“

Deutschlandradio (2009): "Ein wirklich liebevolles und mit viel Witz gestaltetes interaktives Abenteuer."

NDR Fernsehen (2005):"Die Kinder lernen aber nicht nur Schachspielen, sondern auch strategisches Denken, Kombinationsgabe und Geduld. Das alles ist wunderbar charmant verpackt und wird garantiert nicht langweilig."

WDR 5 (2005): „Auch optisch ist das Spiel ein Genuss - erinnern seine liebenswerten und pfiffigen Figuren doch an Sempés kleinen Nick. Erwachsene, deren Schachfiguren schon lange im Schrank stehen, sollten vor einem Zweikampf mit dem jugendlichen Nachwuchs, der aus diesem Trainingslager kommt, unbedingt selbst ein paar Übungsrunden einlegen. Fritz & Fertig könnte in diesem Winter zu einem echten Familienhit werden."

ComputerBild (2002). So bringt eine Einführung in das Schachspiel Spaß! Das zu Recht preisgekrönte Programm glänzt mit vielen witzigen Spielideen." Achtung: Die fantasievolle Einführung in das Spiel macht auch Anfänger süchtig."

MacLife (2003): "Es ist kaum zu glauben, dass man irgend etwas so spaßvoll und gleichzeitig effektiv lernen kann wie Schach mit Fritz & Fertig.

USA today (2003): Dieses Programm ist auf erstaunliche Weise tiefsinnig und Schach wird auf ganz neue Art präsentiert. So werden die Kinder beim Lernen der Züge des Königs zu Sumo-Ringern und die Züge des Läufers lernen sie durch das Zerschlagen von Toilettenschüsseln!... Das ist Kindersoftware im besten Sinn - lustig, kreativ und lehrreich."

Testurteile:

Kindersoftwarepreis TOMMI für Fritz & Fertig (2002): „Endlich ein Programm, das den lieben Kleinen ein bekanntermaßen Hirnwachstum förderndes Spiel beibringt, das selbst Mama und Papa nicht so richtig können. So eine Sache, bei der das Kind nicht nur Denken, sondern auch Stillsitzen und Konzentrieren lernt. Kurzum: ein Traum!“

CLEVER (2009) Preis für Fritz & Fertig: „"Das Spiel serviert Trainingsideen, die absolut einmalig sind“

Stiftung Warentest (2004): "So macht Schachlernen Spaß! Jede Menge überraschende Spiele mit viel Witz. Sehr hoher Wiederspielwert."

Deutscher Bildungssoftware Preis digita (2003): Die Jury würdigt ein didaktisches Konzept zur Erschließung eines komplexen Inhalts und dessen kreative multimediale Umsetzung als außerordentlich gut gelungen und beispielgebend für die Entwicklung von Bildungssoftware."

Bologna New Media Prize (2003) „Eine äußerst innovative und kindgerechte Einführung ins Schachspiel. Anhand von Aufgaben und Übungen werden Regeln und Strategien des Schachspiels vermittelt. Auf unterhaltsame und liebevoll gemachte Weise werden Kinder angeleitet die Aufgaben durchzuführen und sich weiter mit Schach auseinander zu setzen".

Parenting‘s Software of the year (2003): "Manchmal stellt Software sogar die Wirklichkeit in den Schatten. Kein Schachlehrer ist geduldiger und besser als Fritz...",

Und das meinen Eltern zu Fritz & Fertig:

"Endlich ein Programm, das den lieben Kleinen ein bekanntermaßen Hirnwachstum förderndes Spiel beibringt, das selbst Mama und Papa nicht so richtig können. So eine Sache, bei der das Kind nicht nur Denken, sondern auch Stillsitzen und Konzentrieren lernt. Kurzum: ein Traum!"

"Ich habe selten eine bessere Computer-Software gesehen als Fritz & Fertig."

"So etwas habe ich noch nicht gesehen. So hätte ich als Kind gerne Schach gelernt. Mir fehlen die Worte. Dieses Programm ist genial."

"Einfach Top. Die ganze Familie spielt jetzt Schach."

"Ich habe Fritz & Fertig meinem 5 jährigen Sohn mitgebracht und ... er ist kaum mehr davon abzubringen Schach zu spielen."

"Wenn dann die Kids im Bett sind, setzt sich auch der pa noch einmal heimlich an den PC und spielt gegen FuF."

"SUPER!! SPITZE!! EINFACH GELUNGEN!! MUSS MAN EINFACH HABEN !"

"Das ist die beste CD-ROM für Kinder, die ich kenne. Sie ist in allen Aspekten genial, kindgerecht, spannend, liebevoll gemacht."

"Ein wenig wehmütig könnte man werden, wenn man bedenkt wie schön es gewesen wäre, hätte es so etwas schon gegeben als man noch selbst ein Kind war."

"Wenn eine Software ihr Geld wert ist, dann diese."